Bereich Drehbearbeitungen

Der Bereich leichte Drehbearbeitungen besteht aus: waagerechten CNC-Drehmaschinen mit Lader/Entlader der Werkstücke zum Portal. Dieser Bereich ist zuständig für serielle Verarbeitungen für verschiedene Produktionssektoren. Je nach Menge und Typologie der produzierten Werkstücke. Einige Maschinen können teilweise unbewacht arbeiten.


Der Bereich mittlere-schwere Drehbearbeitungen ist ausgestattet mit:
- waagerechten Drehmaschinen mit Lünetten zur zyklischen Bearbeitung von Wellen mit einem Durchmesser von 1100 mm und einer Länge bis 6000 mm
- vertikalen Drehmaschinen ab einem Durchmesser von 500 mm bis zu einem Durchmesser von 2800 mm.
Dieser Bereich ist besonders für Bearbeitungen im Bereich von industriellen Ventilen, Teilen für Windkraftanlagen und Stahlwerke ausgestattet. Die Maschinen können in den verschiedensten Bereichen der Mechanik eingesetzt werden.